Diese Seite ist ein Archiv und wird nicht mehr aktualisiert. Die neue Seite von RIO ist: www.klassegegenklasse.org


 

Die finnische Revolution

Präsentation der Broschüre "Als der Nordstern rot wurde" am 27. Mai

Finnland zum Beginn des B´┐ŻrgerInnenkrieges

Das erste sozialistische Land der Welt? Das müsste jedes Schulkind wissen. Aber das zweite? Die Frage ist wesentlich schwieriger. Das „kleine und mutige Finnland“ (Väinö Linna), Land von HolzfällerInnen und HandydesignerInnen, ist die richtige Antwort. Schon beim Begriff der „finnischen Revolution“ werden die meisten an irgendeine technische Erneuerung von Nokia denken. Doch Finnland hatte eine eigene Rote Armee!

Vor 91 Jahren, im Januar 1918, nahm die finnische ArbeiterInnenklasse die Macht in ihre Hände, um Unabhängigkeit für ihr Land und Gerechtigkeit für seine Ein ohnerInnen zu erkämpfen. Die Bourgeoisie schlug mit voller Kraft zurück – ob finnisch, schwedisch, russisch oder deutsch, sie hielten alle zusammen gegen die finnischen ArbeiterInnen – und ermordeten mindestens 20.000 Rote.

Auch wenn das heutige Finnland ein Vorbild sozialer Ruhe zu sein scheint, finden sich vereinzelt Spuren dieser Vergangenheit. Die meisten FinnInnen, abgesehen von den wenigen KommunistInnen, reden ungern darüber. International ist die finnische Revolution auch unter Linken kaum bekannt. Deswegen geht diese Broschüre der Frage nach, was genau passiert ist. Und vor allem stellt sie die Frage: was können wir als RevolutionärInnen heute daraus lernen?

Bei der öffentlichen Präsentation der neuen Broschüre spricht der Autor. Danach wird es viel Zeit für Diskussion geben.

 

Broschürenpräsentation: Mittwoch, 27. Mai um 18.30 Uhr im Blauen Salon im Mehringhof, Gneisenaustr. 2a, U6/U7 Mehringdamm, Berlin-Kreuzberg

Vortrag: der Autor der Broschüre (auf Deutsch)

Moderation: Nick Brauns, Tageszeitung junge Welt

Organisiert von: REVOLUTION, Marxistische Initiative (MI), Sozialistische Arbeiterstimme (SAS), Revolutionär Sozialistische Organisation (RSO)

 

//Als der Nordstern rot wurde: Revolution und Konterrevolution in Finnland 1917/1918
//Marxismus Sondernr. 29 //44 Seiten //Euro 2,50 //herausgegeben von REVOLUTION und der RSO
//zu bestellen über das Kontaktformular von REVOLUTION oder im Webshop der RSO

RIO • Revolutionäre Internationalistische Organisation • www.revolution.de.com • info[ät]revolution.de.com • (c)opyleft   

Diese Seite ist ein Archiv und wird nicht mehr aktualisiert. Die neue Seite von RIO ist: www.klassegegenklasse.org